MPU Beratung und Vorbereitung für Bonn

Hegt die Führerscheinstelle Zweifel daran, dass Sie in der Lage sind, ein Fahrzeug zu führen, so wird in der Regel eine MPU angeordnet. Bei der Vorbereitung auf die Medizinisch Psychologische Untersuchung helfen wir gern und kompetent.

Die Beratung in Bonn

wird als Einzelberatung durch einen ehemaligen Gutachter vorgenommen. Theoretische Hintergründe und diagnostische Punkte werden erfasst und gemeinsam mit Ihnen erörtert. Strategien zur Vermeidung von zukünftigem Fehlverhalten werden erarbeitet.

Schon zu Beginn

der MPU werden Sie erfahren, welche Bedenken die zuständige Behörde hat. Gemeinsam mit dem Gutachter erarbeiten Sie die besten Voraussetzungen für die Begutachtungs-Situation. Eine Simulation des Gesprächs und eine systematische Vorbereitung stehen im Vordergrund, da diese auch bei der Begutachtung von besonderer Wichtigkeit sind.
Mit Ihrer eigenen Vorgeschichte und dem Fehlverhalten werden Sie sich auseinander setzen müssen. Schließlich sollen Strategien für die Zukunft entwickelt werden, damit Sie denselben Fehler nicht noch einmal begehen. Für die Begutachtung ist auch dies immens wichtig.

Bei der Begutachtung

werden Sie ein Gespräch mit einem erfahrenen Gutachter führen. Ihr Gutachter, ein Dipl.-Psychologe, wird schnell erkennen, ob Sie die Wahrheit sagen oder ob Sie versuchen ihn zu täuschen.

Und der Erfolg gibt uns Recht! –
97 % unserer Kunden bestehen auf Anhieb die MPU!!

“Telefon: 0800 – 12 44 244”

kostenloser Anruf

* außerhalb der Geschäftszeiten sprechen Sie uns bitte auf den Anrufbeantworter, oder nutzen Sie unseren Rückrufservice!

Wir rufen Sie umgehend zurück!