MPU Beratung und Vorbereitung für Magdeburg

Es kann sein, dass die zuständige Behörde Bedenken hat, dass Sie in der Lage sind, ein Kraftfahrzeug zu führen. Deshalb kann eine MPU angeordnet werden. Wir möchten Sie auf diese Medizinisch Psychologische Untersuchung gern vorbereiten und Sie dementsprechend beraten.

Die Beratung in Magdeburg

wird als Einzelgespräch durch einen ehemaligen Gutachter umgesetzt. Er erkennt zunächst die theoretischen Hintergründe und diagnostischen Punkte, bevor er diese gemeinsam mit Ihnen erörtert. Nur hierdurch können Sie ein positives Gutachten erhalten.

Bereits zu Beginn

der MPU werden Sie erfahren, welche Bedenken die Führerscheinstelle geäußert hat. Nun ist es möglich, eine gezielte Vorbereitung durchzuführen. Systematisch werden Sie auf die Begutachtung vorbereitet. Weiterhin führen Sie ein simuliertes Gutachtergespräch, welches besonders wichtig ist.

Sie müssen sich während der Beratung mit Ihrer Vergangenheit und auch dem Fehlverhalten insoweit auseinandersetzen, dass Sie erkennen, welche Fehler Sie gemacht haben und wie diese in Zukunft vermieden werden können. Hiernach wird bei der Begutachtung auf jeden Fall gefragt.

Bei der Begutachtung

wird sich ein erfahrender Gutachter, welcher Dipl.-Psychologe ist, mit Ihnen unterhalten und Sie einschätzen. Er merkt sofort, welcher Teil Ihrer Aussage gelogen ist und welcher nicht.

Ein positives Gutachten zu versprechen, ist uns natürlich nicht möglich, denn dies wäre nicht gerade seriös. Da es jedoch sehr unwahrscheinlich ist, dass das Gutachten negativ ausfällt, versprechen wir Ihnen eine kostenlose Nachbesserung mit allen notwendigen Maßnahmen, sollte dies wirklich der Fall sein.

Und der Erfolg gibt uns Recht! –
97 % unserer Kunden bestehen auf Anhieb die MPU!!

“Telefon: 0800 – 766 00 00”

kostenloser Anruf

* außerhalb der Geschäftszeiten sprechen Sie uns bitte auf den Anrufbeantworter, oder nutzen Sie unseren Rückrufservice!

Wir rufen Sie umgehend zurück!


Kostenloser Anruf