MPU Beratung und Vorbereitung für Würzburg

Eine Führerscheinbehörde kann immer wieder daran zweifeln, inwiefern Sie dazu geeignet sind, ein Kraftfahrzeug zu führen, sodass eine MPU angeordnet wird. Sie erhalten durch uns eine gezielte Vorbereitung und Beratung auf diese Medizinisch Psychologische Untersuchung.

Die Beratung in Würzburg

wird durch einen ehemaligen Gutachter umgesetzt, der das Einzelgespräch mit Ihnen suchen wird. Sämtliche theoretischen Hintergründe und diagnostischen Punkte werden durch diesen ermittelt und mit Ihnen erörtert. Hierdurch steigen Ihre Chancen auf ein positives Gutachten enorm.

Schon zu Beginn

werden Sie erfahren, wie die Bedenken des Landratsamtes Ihnen gegenüber aussehen. Sie werden gemeinsam mit uns ein Gutachter-Gespräch simulieren und erhalten eine systematische Vorbereitung auf die MPU.

Auseinandersetzen müssen Sie sich zudem mit der eigenen Vergangenheit und natürlich auch mit dem Fehlverhalten. Weiterhin werden neue Lösungswege für die Zukunft geschaffen, die bei der MPU definitiv hinterfragt werden.

Bei der Begutachtung

treffen Sie auf einen Gutachter, der jahrelange Erfahrungen nachweisen kann und zudem Dipl.-Psychologe ist. Er sieht auf Anhieb, ob Sie die Wahrheit sagen oder ihm etwas vorspielen.

Ein positives Gutachten zu versprechen wäre wirklich unseriös. Deshalb können wir dies auch nicht. Was wir Ihnen jedoch versprechen können, ist einen kostenlose Nachbesserung für den wirklich unwahrscheinlichen Fall einer negativen Begutachtung. Alle notwendigen Maßnahmen werden dann erfüllt, ohne, dass Ihnen hierdurch weitere Kosten entstehen. Das können wir Ihnen garantieren.

Sie können uns unverbindlich kontaktieren. In einem ersten Telefonat erhalten Sie bereits sehr wichtige Informationen zu Ihrer derzeitigen Führerscheinsituation. Natürlich bieten wir Ihnen diese erste Telefonat vollkommen kostenlos an.


Kostenloser Anruf